Kaufhausdetektiv

Eine der Tätigkeiten eines Detektivs besteht in der Kaufhausüberwachung- Beobachtung von Kunden in Geschäftslokalen (Diebstahlbekämpfung)

 

Diese Überwachung kann zum Einen durch die Beobachtung von Monitoren erfolgen, auf die Bilder aus den Verkaufsräumen übertragen werden. Zum Anderen kann die Kaufhausüberwachung in Form der Beobachtung von Kunden zur Diebstahlbekämpfung direkt in den Geschäftsräumen erfolgen.

 

In diesem Fall verhält sich der Detektiv wie ein Kunde; eine gewisse schauspielerische Fähigkeit ist für derartige Einsätze Voraussetzung. Selbstverständlich trägt er bei einem derartigen Einsatz neutrale Kleidung.

 

Neben der Beobachtung der Kunden gehört das Achten auf das Tonsignal der an den Ausgängen angebrachten elektronischen Artikelsicherung (EAS) bzw. Diebstahlsicherung  zu den Aufgaben des im Geschäftslokal tätigen Detektivs.

 

Wird ein Kunde beim Diebstahl ertappt, so wird der Detektiv diesen höflich bitten, ihn in sein Büro zu begleiten und dort die Polizei verständigen. Wehrt sich der Ladendieb oder versucht er zu fliehen, so ist es dem Detektiv erlaubt, ihn bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten.

 

Neben der Kaufhausüberwachung zählt bei uns auch der Parkplatzservice. Parkplätze ohne Parkplatzservicepersonal sind unlängst ein absolut lohnendes Metier für organisierte Diebesbanden oder Einzelpersonen.

 

 

Sie haben Fragen? Zögern Sie nicht und rufen uns an, schreiben uns oder nutzen Sie unser Kontaktformular.